INSTITUT FÜR GENERATIONENENTWICKLUNG

x.png
StartFoto.png
Y.png
Z.png
Dreiecke.png
 

Nadine Nordmann und Ulla Drewitz

sind die Gründerinnen von Generation BOLD.

Ihr Institut für Generationenentwicklung steht für mehr Erfolg durch Altersdiversität in Unternehmen, eine zukunftsorientierte Arbeitswelt und die Entwicklung eines reibungslosen Workflows.

In ihrem Konzept vermitteln sie einzigartige Lösungsstrategien und schaffen ein Bewusstsein für die Chancen, die im demografischen Wandel in Deutschland liegen.

Formen-Gen-trio-Kopie.png

Wir selbst standen über viele Jahre als Chefredakteurinnen-Duo vor der gleichen Herausforderung: Unsere Teams in der Bauer Media Group waren extrem altersdivers (von18-Jährigen bis zu

erfahrenen Mitarbeitern 50+), das heißt wir haben den Wandel und die Herausforderungen schon

sehr früh hautnah mitbekommen und in der Arbeitsrealität täglich erlebt.

 

Als Team von zwei Frauen, die selbst unterschiedlichen Generationen zugehören (Y & X),

haben wir unsere eigene Unterschiedlichkeit immer als enorme Bereicherung empfunden.

Dots Kopie.png

Kommen Ihnen diese

Situationen bekannt vor:

In Ihrem Unternehmen prallen Menschen mehrerer

Generationen mit komplett verschiedenen Meinungen,

Werten und Erwartungen aufeinander?

Ihr  Workflow läuft nicht reibungslos?

Es kommt immer wieder zu Konflikten,

die sich von alleine nicht lösen lassen?

Verschiedenheit heißt für uns Vielfältigkeit und wir schätzen sie als einen

der kraftvollsten Hebel, den es in der Arbeitswelt gibt.

Diese Situation ist

typisch für unsere Zeit.

Das Problem ist systemimmanent und branchenübergreifend.

 

Ein tägliches Aufeinandertreffen von unterschiedlichen Generationen mit

 widersprüchlichen Vorstellungen, z.B. von Digitalisierung, Homeoffice, Leistungsbereitschaft 

 oder Work-Life-Balance, stellt die aktuelle Arbeitswelt vor große Herausforderungen.

Hier bieten wir mit Generation BOLD

die ideale Lösung.

rakete.png
 
Ulla-einzel.png
X.png
Nadine-einzel.png

Wofür wir stehen

INKLUSION

FAIRNESS

WERTSCHÄTZUNG

RESPEKT

WACHSTUM

OFFENHEIT

AUGENHÖHE

ZUSAMMENHALT

MOTIVATION

VIELFALT

Y.png

VERTRAUEN

Die Dimension „Generationen“ spielt für Firmen in Deutschland vor allem wegen des demografischen Wandels eine große Rolle. Für jedes Unternehmen sind Teammitglieder unterschiedlichen Alters wichtig, damit es durchgehend über unterschiedliches Wissen

und Erfahrungen verfügt – heute genauso wie in der Zukunft.

Das Thema Generationenkonflikte ist aktuell und hochrelevant. Zwar gibt es zahlreiche
fundierte, wissenschaftliche Forschungen zu Generationen und deren Verhalten,

gleichzeitig viel öffentliche Meinung in dieser emotionalen Diskussion.

Was in allen Diskursen jedoch unbeantwortet bleibt, ist der entscheidende Punkt

der Lösung der Konflikte. Wir bieten als einzige eine exzellente, wissenschaftlich

abgesicherte und in der Praxis erprobte, wirksame Lösung.

 
Ulla-Nadine-Buch-gallerie2.png
Ulla-Nadine-gallery-2 Kopie.png
 

Was wir bieten 

marker-gruen.png

Für Teams

Intergenerative*s 

  • Teamentwicklung

  • Teamworkshops

  • Teambuilding

  • Konfliktmanagement

marker.png

Für Führungskräfte

  • Führungskräftetraining

  • New Work Training

  • Culture & Age Diversity Consulting

  • Change Management

In Teamworkshops begleiten wir Gruppen gezielt darin, miteinander statt übereinander zu reden.

 

Wir machen sichtbar, welches enorme Potenzial die Ressourcenvielfalt in Teams hat und wie es gelingt, diverse Generationen in einer nachhaltigen, vertrauensstiftenden Zusammenarbeit zu verbinden.

Wir schaffen Verständnis für die Bedürfnisse der Generationen X,Y und Z sowie für ihre unterschiedlichen Werte, ebenso wie für ihre stark voneinander abweichenden Ansprüche und Erwartungen an Arbeitgeber.

Wir kreieren einen "Safe Space" für wertschätzenden Austausch auf Augenhöhe, in dem Vertrauen wächst und Verständnis füreinander gefördert wird.

So erschaffen wir eine Kultur des freiwilligen und für alle enorm bereichernden Reverse Mentorings und des gemeinsamen Wachstums.

Nach unseren Workshops gibt es in Ihren Teams ein aufrichtiges Commitment zu einem ehrlichen Miteinander und kein Gegeneinander mehr.

Wir supporten Führungskräfte gezielt darin, zu erkennen und zu verstehen, dass unterschiedliche Generationen unterschiedlich geführt werden wollen und daher von ihrer Führungskraft auch unterschiedlich geführt werden müssen. Dies ist existenziell, um zukünftig erfolgreich zu sein.

In altersgemischten Teams gibt es immer wieder die Herausforderung, unterschiedliche Werte und Einstellungen bei der Arbeit zusammenzubringen. Die Generation, die zurzeit in den Arbeitsmarkt eintritt (Generation Z), hat andere Sichtweisen, Lebensgewohnheiten und Prioritäten als etwa die Generation, die als nächste der Pensionierung gegenübersteht (Generation Baby Boomer).

Hier sind zukünftig Führungskräfte gefragt und attraktiv, die ein wertschätzendes und motivierendes Arbeitsumfeld für alle Altersgruppen schaffen.

Wir unterstützen Führungskraft mit individuellen Trainings und Workshops in ihrer Professionalisierung und machen sie fit für die Herausforderungen, die in der Arbeitswelt ein enormes Umdenken erfordern.

Wir machen Leader vertraut mit agiler Führung und New Work-Methoden, nicht nur im Sinne der verstärkten Umstellung auf ein digitales, zeit- und ortsunabhängiges Arbeiten, sondern mit einer neuen Definition von Arbeit, die den Mensch in den Mittelpunkt rückt sowie sinnstiftend und erfüllend sein soll. 

Dots.png
Ulla-Nadine-Zwei.png
Z.png
x.png
Y.png
Dreiecke.png

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!